«Um zu verstehen, was wir sind, müssen wir erkennen, woher wir kommen»


WILLKOMMEN bei mir

FreiRaum, FreiZeit, FreiGeist, FreiSein, ein kostbares Gut! Wir befinden uns in einer Zeit, die überfüllt, hektisch und turbulent ist. Dies weckt in uns den Wunsch, die eigene Mitte und die Kraft zu finden um zur Ruhe und Gelassenheit zu kommen, um neue Räume, Lebensformen und Orientierungen zu entdecken. Es gibt unterschiedliche Wege, die einen Einfluss auf unser Wohlbefinden und der Harmonisierung von Körper und Geist dienen.

All dies hat am 31.Juli 2024 ein Ende.

«ad fontes» geht in Pension und somit auch ich, nach bald 30jähriger Tätigkeit, die aus einer Vision entstanden ist. 
ad fontes kommt vom Lateinischen und bedeutet «zu den Quellen». Das Ziel meiner Arbeit war und ist, durch Bewusstseinsbildung zur eigenen Quelle zu kommen. Nun ist es Zeit für mich, im RuheStand bewusst neue Wege zu gehen und zu entdecken.

Somit endet nach vielen Jahren mein Wirken.
Sowie der Abendkurs "Die Weisheit des Buddhismus" mit Tenzin und Thomas in Aarau. Beide werden weiterhin in Zürich tätig sein und freuen sich auf einen Besuch.
Thomas: 
https://www.buddhismus.ch/   .    Tenzin: https://www.lharampa-tenzin.ch/
 

Doch im FreiRaum finden weiterhin Angebote für Bewusstseinsentwicklung, Körper & Geist statt. Pascale Schmid wird mit ihren Angeboten wie Yoga, Lu Jong, Meditation den FreiRaum mit neuer Energie stärken. Mehr infos ……

Jedes Ende hat einen Neuanfang!
Mit herzlichen Grüssen,
Annina Elisabeth Züllig

WEITERE WEGWEISENDE ANGEBOTE mit
SLOW DOWN
- INIPI SCHWITZHÜTTE





Annina1

ad fontes FreiRaum . Rain 65 . 5000 Aarau
079 708 88 80 . info@adfontes.ch



ad fontes_logo_200

Facebook100. Instagram100


«Um an die eigene Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen»
Konfuzius