MEDITATION - EIN WEG ZUM HIERSEIN

EINSICHT DURCH MEDITATION UND MEDITATIVES SINGEN
«Meditation bringt uns in Berührung mit dem, was die Welt im Innersten zusammenhält» Goethe

Meditation
Es gibt unterschiedliche Meditation-Formen, die einen Einfluss auf unser Wohlbefinden und der Harmonisierung von Körper und Geist dienen. Sie unterscheiden sich durch die Sitzhaltung, Atemtechnik, Körperübungen und die Konzentration auf die Stille, Gedanken, Musik oder Wörter. Das Ziel jeder Meditation ist, sich für das eigene Bewusstsein zu öffnen und Erkenntnisse zu finden. Meditation lehrt uns, die Dinge ohne eigene Meinung, Ansichten, Vorstellungen und Vorurteile zu sehen und bringt uns Klarheit.

Meditatives Singen
«Singen - Klangkörper der körperlichen und spirituellen Kraft und Heilung»
Das meditative Singen ist einerseits ein Zusammensingen in der Gruppe und zugleich eine klangvolle Meditation für sich selbst. An diesen Abenden praktizieren wir ein heilsames Singen nach innen, zu sich selbst und für sich selbst, um den meditativen Zustand zu erreichen. Es ist ein in sich hinein spüren, -schauen und -erleben. Unterstützend begleitet eine Musik-CD die gesungenen Lieder. Diese Form unterscheidet sich vom gruppen-dynamischen Singen mit instrumentaler Begleitung.
Die Wirkung von Singen wurde in den letzten Jahren wissenschaftlich erforscht. Hirnforscher stellten fest, dass sich bei Klängen die Aktivität im Gehirn und im Körper sich beruhigt. Die üblichen unruhigen und unregelmässigen geistigen und körperlichen Wellenmuster werden gleichmässiger. Die Schwingung des Klangs erreicht direkt unser vegetatives Nervensystem. Der Körper und das Gehirn schwingt auf den Rhythmus und den Klang ein und produziert ganz ähnliche Aktivitätsmuster wie im sogenannten "Flow". Wir erleben uns vollkommen im Einklang mit uns selbst.

Einführung in die Meditation . Kurs
Warum Meditieren und was ist Meditation? Wie viele Meditation-Wege gibt es? Welche Meditation-Form ist das Richtige und Unterstützende für mich? 
Im Kurs »Einführung in die Meditation« gehen und spüren wir diesen Fragen nach. Theorie und Praxis helfen, die richtige Anwendung und das Passende zu finden, um es im Alltag anzuwenden. An diesen Abenden lernen Sie verschiedene Meditation-Formen kennen.


Kosten und Daten für Meditation



Meditation für 1 Person
CHF 120 (90 Minuten)
In der Gruppe
CHF 30 (90 Minuten)
Daten und Zeit
Siehe Zeitplan




Infos & Anmeldung
Annina Züllig . info@adfontes.ch . 079 708 88 80

Das Bild "Die Seerose als Symbol".
Der botanische Name «Nymphaea» bedeutet «Königin des Wassers». Nymphen waren in der griechischen Mythologie Naturgöttinnen, die im Meer und in Quellen ihr Zuhause hatten. Ebenfalls eine bedeutende Rolle spielte die Seerose etwa vor 4000 Jahren vor Christus in Ägypten. Sie galt als Symbol der Weltschöpfung und als Sinnbild für die Wiedergeburt. In unseren Breitengraden ist die Seerose ein Symbol für die Lebenskraft und Reinheit. Im asiatischen Raum ist es die Lotosblume.

Zen

«Sei - versuche nicht zu werden» Osho